Niessing Platinum

Zu wissen, es ist Platin

Wissen, Geduld, Geschick

Man muss Platin verstehen, um es bearbeiten zu können. Gegen das Edeletall zu arbeiten – das ist zum Scheitern verurteilt. Erfolg hat nur, wer mit dem Metall eins wird. Das braucht sehr viel Wissen, Geduld, Geschick – selbst unseren erfahrensten Designer und Goldschmiede lernen in Sachen Platin immer neu dazu.

Kunstwerk der Natur 

Kein anderes Edelmetall verbindet so das Gefühl angenehmer Frische mit tiefster Wärme. Platin mit Worten zu beschreiben – nahezu unmöglich! Wer es in die Hand nimmt, bei dem springt der Funke über. Kann Platin süchtig machen?

Niessing Platinum

Perfekt für den Niessing Spannring

Rein, selten und kostbar
30-mal seltener als Gold, viel schwerer zu gewinnen: Platin genießt unter den Schmuckmetallen das höchste Ansehen. Es eignet sich hervorragend, um Diamanten zu fassen. Seine von Natur aus weiße Farbe bringt das Feuer eines Edelsteins perfekt zur Geltung

Platin in bester Qualität
Für das einzigartige Design des Niessing Spannrings haben wir ein ganz besonderes Platinum entwickelt: voller Spannkraft, fest und hell strahlend. Platin 950 ist fast pur, nur fünf Prozent anderer Metalle werden ergänzt. Das ist wichtig für die optimale Qualität, denn reines Platin ist zwar zäh, aber auch relativ weich.

Die besonderen Entwürfe unserer Designer erfordern immer neue Legierungen: Erst eine in unserer Werkstatt entwickelte, innovative Platin-Legierung und ein besonderes Schmiedeverfahren haben die extrem feinen Dimensionen mancher Niessing Spannringe möglich gemacht.

Unser Anspruch an die Qualität

Was Sie erwarten dürfen
Platin für den Alltag? Aber Ja! Platin liegt sehr angenehm auch auf empfindlicher Haut. Ein Platinring nimmt wie jeder Ring aus Edelmetall die Spuren des Tragens auf. Weil das Material so zäh ist, kommt es dadurch aber nicht zu nennenswertem Materialverlust. Das Metall trägt sich nicht ab, und so behält ein Platinring sein Gewicht auf lange Zeit.

Niessing verarbeitet ausschließlich hochwertiges Platin 950. Dieser Wert gibt den Feingehalt der Legierung an bzw. die Gewichtsanteile von Platin, bezogen auf 1000 Teile. Die restlichen 50 Teile bestehen aus Kupfer oder Wolfram. Jedes Niessing Schmuckstück aus Niessing Platinum trägt die Gravur Pt 950.

Niessing Platinum: nachhaltig gewonnen
Unser Platin und Gold kaufen wir ausschließlich bei der Allgemeinen Gold- und Silberscheideanstalt AG (AGOSI) im deutschen Schmuckzentrum Pforzheim. Die AGOSI hat das „Chain of Custody Zertifikat“ erhalten und damit den Nachweis für die konfliktfreie Herkunft und verantwortungsvolle Lieferkette der Edelmetalle. Weitere Infos finden Sie unter www.agosi.de.

DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

Über uns

Niessing colors

Niessing stellt alle Legierungen selbst her! Reinweißes Platin und zwölf einzigartige Farben des Goldes: Welche Nuance strahlt mitten in Ihr Herz?

MEHR

Über uns

Niessing Diamanten

Jeder Diamant hat seinen eigenen Charakter: Erfahren Sie alles über Schliff, Farbe und Herkunft – und entdecken Sie ihren persönlichen Diamant-Favoriten.

MEHR

Über uns

Niessing Manufaktur

Designer, Goldschmiede und Techniker arbeiten bei Niessing Hand in Hand. Wie aus Erfahrung, Mut und Leidenschaft faszinierendes Schmuckdesign entsteht.

MEHR

Über uns

Niessing Design

Was macht Schmuck eigentlich zu Niessing Schmuck? Und was Design zu unverkennbarem Niessing Design? Unsere Gestalter geben Auskunft.

MEHR